Gemeinschaftskonzert der Extraklasse

Aktualisiert: 21. Dez. 2021

Am Samstag, den 13. April lud der Tambouren- und Pfeiferverein Visp zu seinem Jubiläumskonzert. Dies in Zusammenarbeit mit der Sektion Rhone. Mehr als 100 Musikanten standen im Visper La Poste auf der Bühne. Die beiden Vereine boten den rund 500 Zuschauern einen abwechslungsreichen Abend. Ahnenmusik, Tanz, Gesang, Humor aber auch die geschichtliche Würdigung des 90-Jahr-Jubiläums der Visper machten das Konzert unvergesslich. Die Sektion Rhone gratuliert Visp zu seinem Geburtstag und bedankt sich herzlich für die unvergesslichen Emotionen und Momente. 


Drei Stunden pure Unterhaltung: Gemeinschaftskonzert des TPV Visps und der Sektion Rhone.