Blog
18.06.2010 - Eidg. Tambouren- & Pfeiferfest in Interlaken
Das 25. Eidgenössische Tambouren und Pfeiferfest gastierte erstmals im Berner Oberland.

Gut 30'000 Personen besuchten das Fest in Interlaken.

Am Samstagabend platzte das Festzelt aus allen Nähten. Den Höhepunkt bildete der Auftritt von Top Secret Drum Corps aus Basel. Für viel Begeisterung sorgten aber auch die Partyband ChueLee. Ebenfalls vor vollen Reihen sprach Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf am Sonntagmorgen während des offiziellen Festakts. Anschliessend nahm sie mit zahlreichen weiteren Ehrengästen am Festumzug teil, an welchem sich über 100 Formationen in farbenprächtigen Uniformen präsentierten. Sowohl der Kanton Bern wie der Gastkanton Wallis waren mit einer hochkarätigen Delegation angereist.

Für die Sektion Rhone war das Eidgenössische Tambouren und Pfeiferfest ein voller Erfolg. Wir konnten folgende Kranzauszeichnungen feiern:

Natwärisch Veteranen:
1. Rang Schweizer-Meister : René Wyer

Natwärisch Elite:
2. Rang Vize-Schweizer-Meister: Caroline Hutter

Natwärisch Junioren:
3. Rang Anthenien Debora
5. Rang Heldner Kristina
6. Rang Wyer Debora
7. Rang Schnydrig Carole

Gruppen Natwärisch:
1. Rang Schweizer-Meister: d Rhonemeitije (Anthenien Deborah, Imstepf Rita, Schnydrig Carole, Schnydrig Stefanie, Wyer Claudine, Wyer Debora)

Jungtambouren Kat. 2
13. Rang Oggier Flavio

Sektionswettkampf:
5. Rang Sektion Rhone

Somit ist für die Sektion Rhone ein unvergessliches, schönes und erfolgreiches 25. Eidgenössisches Tambouren und Pfeiferfest in Interlaken zu Ende gegangen.

Die genaue Rangliste unter folgendem Link:
http://www.interlaken2010.ch/images/content/medien/Rangliste_ETPF_Interlaken_2010.pdf
 
Bilder
Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS 

Highslide JS Highslide JS Highslide JS