Blog
07.06.2009 - 68. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest in Brig-Glis
Das 68. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest in Brig-Glis ist verrauscht und einmal mehr hat der Oberwalliser Tambouren- und Pfeiferverband ein Zeugnis seiner Tradition, seiner Bodenständigkeit aber auch seiner musikalischen Weiterentwicklung und jugendlichen Frische abgelegt.

Die alljährlichen Wettspiele der Jugend werden alle vier Jahre bereichert durch die sogenannten "Grossen Wettspiele" des OWTPV. Nicht nur die Jugendkategorien kamen zur Austragung, sondern auch die Elite-, Veteranen- und Sektionswettspiele wurden zur Bereicherung des Festes.

36 EinzelwettspielerInnen, 5 Gruppen sowie die Tambourensektion der Sektion Rhone stellten sich der strengen Jury. Unser Verein wurde durch die drei Jurymitglieder Heinen Ralf, Hutter Marc und Hutter Nathalie vertreten.

Die Sektion Rhone durfte 14 Kranzauszeichnungen feiern. Grossartig war der Juniorensieg von Carole Schnydrig in der Kategorie P2J sowie der 2. Platz von René Wyer bei den Veteranen und der "Rhonemeitje" (Anthenien Deborah, Imstepf Rita, Schnydrig Carole, Schnydrig Stefanie, Wyer Claudine, Wyer Debora) in der Kategorie Pfeifergruppen.

Wir danken den WettspielteilnehmerInnen und gratulieren allen Kranzgewinnern!

Beim Einmarsch in Baltschieder offerierten uns unsere fünf neuen Veteranen ein sehr grosszügiges Aperitif.

Vergelt's Gott und herzliche Gratulation:

Zum 50-jährigen Jubiläum:
Andereggen Klaus, Lalden
Pfammatter Konrad, Lalden
Wasmer Anton, Eyholz

Zum 20-jährigen Jubiläum:
Nellen Susi, Baltschieder
Wyer René, Lalden

Die Jubilaren rundeten mit ihrer grosszügigen Geste das wunderschöne und erfolgreiche Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest in Brig-Glis ab.
 
Bilder
Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS 

Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS Highslide JS 

Highslide JS 
Dokumente
[Download].pdfRangliste