Blog
09.08.2014 - 17. Sepp Blatter Turnier
Beim diesjährigen Sepp Blatter Turnier in Ulrichen war wiederum viel Fussballprominenz dabei.

Schon am Morgen beim Juniorenturnier waren Kaiser Franz Beckenbauer und Ex-Nati-Trainer Ottmar Hitzfeld dabei. Danach kamen auch Sitten-Präsident Christian Constantin und Jean-Marie Pfaff ins Obergoms.

Die Sektion Rhone marschierte zusammen mit Sepp Blatter und der Olympiasiegerin Patrizia Kummer auf das Fussballfeld zur Eröffnung vom grossen Prominentenspiel - Fifa Selection / Swiss Legends.

Bei der Fifa Selection spielten unter anderem Gabi Calderon, Gürkan Sermeter, Stephan Lehmann, Jean-Paul Brigger und viele andere Fussballstars. Das Team Swiss Legends zählte insgesamt 368 Länderspiele. In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. Nach der Pause aber konnte die Fifa Selection den Match mit 5:2 entscheiden. Das Spiel wurde vom Fifa-Schiedsrichterchef Massimo Bussacca geleitet.

Wir danken unserem Ehrenmitglied Sepp Blatter herzlich für die jährliche Einladung und die grossartige Unterstützung.